Hochkaräter versemmeln...

Trotz Überzahl für Blau entwickelte sich über Marc und Fränki im Grünen Mittelfeld ein druckvolles Spiel, dem die Blauen durch permanente Torschüsse den Elan zu nehmen suchten. Folglich ging Blau auch mit 1:0 in Führung, jedoch: Es rächt sich, wenn man seine Chancen nicht nutzt ! So auch hier für Blau, die unzählige Einschussmöglichkeiten unkonzentriert oder durch Thomas Nr. 1 schiere Präsenz (denn Bälle bekam er von den Blauen nur wenige zu halten) überhastet vergaben. Folgerichtig der Ausgleich für Grün und sogar dank Fränkis strammem Sturmlauf und glasharte Flanke von links auf das herbeigeilte Wiesel die 2:1-Führung für Grün, die allerdings noch in derselben Minute im Gegenzug durch Bernadins Lupfer wieder egalisiert wurde. So prägten weitere Grosschancen für Blau und einsatzbetontes Spiel von Grün die Schlussphase, bevor Marc mit strammem Schuss zum 3:2 den Grünen einen etwas glücklichen Sieg bescherte.  

Grün (3) Blau (2)
Christoph Berni
Claus Gerrit (n.i.B.)
Eddi Hans-Peter
Fränki Horst (n.i.B.)
Ingo Jirischi
Jörg Matze
Marc Michel
Patrick (n.i.B.) Nikki
Thomas No. 1 Oli
Uli Reini
  Thomas

Kommentar schreiben

Kommentare: 0