Jedem Team sein 10erle...

"Das is nix - zwei Zehnerle in einer Mannschaft". Zitat von Moritz als vor drei Wochen die haushoch überlegene Elftal gegen den SC verlor (siehe dort).

 

Diesen Rat beherzigt, wurden rund um Moritz und Niki und Marc und Kosa (sozusagen als Mannschaftsköpfe) die Karten gezogen. Das Spiel war mehr als ausgegeglichen, nach Führung immer wieder der direkte Ausgleich - munter ging es rauf und runter.

Blau konnte seine Führung nie ausbauen, zitterte sich durch die letzten Minuten und konnte zum Schluß mit etwas Glück (und einen sattelfestenTorwart) den Vorsprung über die Zeit retten.   

 

Als dann unser rekonvalenszente Stürmerstar Uli Nr. 3 - frisch eingeflogen aus New York, wo er vermutlich (auf eigene Rechnung) Sponsorentermine wahrgenommen oder sich möglicherweise auch einen der lukrativen Verträge für in Europa ausgemusterte Ex-Stars gesichert hat - am Spielfeldrand auftauche, die Mannschaften motivierend anfeuerte und einige Meistewerke der Sportfotografie schuf (siehe oben), war die Stimmung im Stadion auf dem Siedepunkt. Der überpünktliche Abpfiff und die direkte Flucht unter die Duschen waren die logische Folge.

 

oli

 

Grün (5) Blau (6)
Berni Claus
Christoph Eddi
Ingo Horst (n.i.B.)
Markus (n.i.B.) Jörg
Moritz Jürgen
Niki Kosa
Patrick (n.i.B.) Marc
Raini Oli
Stephan Olli

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Gay Romeo (Dienstag, 17 Juli 2012 13:47)

    ...läuft da was zwischen Niki und Moritz?