Ratlosigkeit beim Trainerstab der „Grünen“

Bislang nur drei Siege in der laufenden Saison bringen den Trainerstab der Grünen ins Grübeln, wenn nicht gar in die Bredouille. Denn hinter vorgehaltener Hand wird bereits gefragt, ob der Trainer seine Mannschaft überhaupt noch erreicht?


Nach der Auslosung der beiden Teams - siehe hierzu die Bilder - schienen die größeren Siegchancen bei den Grünen zu liegen. Und so verwunderte es doch zunächst, wie lange ein 0:0 gehalten wurde. Chancen der Grünen blieben ungenutzt oder wurden nicht konsequent zu Ende gespielt. Versäumnisse, für welche man später bitteres Lehrgeld bezahlten musste. Denn plötzlich gingen die Blauen mit 1:0 in Führung und gar nicht unverdient. Sicher in der Abwehr mit einem starken Bene im Tor, laufstark im Mittelfeld und schnörkellos im Angriff, so lautete ihre Marschroute, was zugleich der Schlüssel zum Erfolg war. Bei den Blauen war sich keiner für die Kernerarbeit zu schade und so schlossen sie sämtliche Lücken in ihren Reihen, während bei den Grünen weder die Angreifer nach hinten arbeiteten, noch die Verteidiger nach vorne das Spiel eröffneten. Zwar konnten die Grünen noch zum 1:1 ausgleichen, doch dann zogen die Blauen davon: 3:1, 3:2, 5:2 und am Ende lautete das deprimierende Ergebnis 9:5. Beim anschließenden Festbankett in Rudi´s 5-Sterne-Restaurant schmeckte dem Trainer der Grünen der Gourmethappen nur leidlich. Zu viele Traineraspiranten wurden im und rund um das Stadion gesehen. „Dunkle Wolken“ zogen auf, die sich leider über das gesamte Wochenende gehalten haben. Keine bunten Farben, die ansonsten dem Leben den Reiz geben.

Und noch für die Statistik:  
Die Tore der Blauen erzielten - glaube ich: Markus (3x), Eddi (2x), Stephan (2x) und Matze und Jörg jeweils 1x
Die Tore der Grünen - wenn interessiert es? Markus (2x), Patrick (2x) und - so glaube ich - Fips 1x

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Stephan (Montag, 13 Mai 2013 12:12)

    es fehlen auf den Fotos:
    Grün: Fips + Patrick
    Blau: Sushi Thomas

  • #2

    ingo (Montag, 13 Mai 2013 14:06)

    2 grüne Treffer darf ich für mich beanspruchen - muss mir aber auch mangelhafte Defensivarbeit ankreiden

  • #3

    Stephan (Dienstag, 14 Mai 2013 12:08)

    Trainer Horscht, soeben wurde eine Trainerstelle bei Manchester City frei. Wir hoffen du kommst nicht in Versuchung und wirfst die Flinte ins Korn, denn auch die Grünhemden werden wieder bessere Zeiten erleben und benötigen bis dahin dringend deine taktischen Vorgaben.....

  • #4

    Horst (Mittwoch, 15 Mai 2013 19:38)

    An alle zur Be(un)ruhigung:
    In einem Gespräch mit dem Präsidenten, in dem sämtliche Probleme offen, aber auch schonungslos angesprochen wurden, hat mir dieser unter Zurückstellung sämtlicher Bedenken seine Rückendeckung - ggf. auch gegen den Widerstand der Mannschaft - versichert. Das Training findet also weiterhin am Freitag statt, auf den ich mich schon freue.