Zu 0!

Man möge es mir als Spieler der Blauen, der diesen Spielbericht zu verfassen hat, nachsehen, dass mir die Anzahl der Tore der gegnerischen Grünen genauso entfallen sind wie die Art und Weise wie sie gefallen sind. Aber selbst kein Tor erzielt zu haben bei gut einem Dutzend hochkarätiger Chancen, lässt mich im Nachhinein immer noch ungläubig den Kopf schütteln. War das Spiel trotz der knappen Führung der Grünen doch bis eine halbe Stunde vor Schluss völlig ausgeglichen. Lediglich die miserable Chancenverwertung der Blauen und das zu frühe Ausscheiden unseres Geburtstagskindes Horst ließ die Grünen – zumindest in dieser Höhe – als unverdiente Sieger vom Platz gehen. Sei’s drum – hat dennoch riesig Spaß gemacht.

 

P.S.

Lieber Horst, nochmals danke fürs Geburtstagsbier und auf viele weitere Kickerjahre!

Und Dir Fränki, von uns allen schnelle und gute Genesung.

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Uli Nr. 3 (Grün) (Dienstag, 23 Juli 2013 11:56)

    ...nach dem Spiel in der sonnigen Mixed Zone - ein Waldhaus Premium Pils von Jubilar Horst gesponsort in der Hand: "Ja gut, ich sach ma, solche Tage gibt es halt. Da überhnem ich als Frankfurterr gern Stepi Stepanovics Motto: "Lewwe gehd weidder". Nächsten Freitag aber , zum Saison-Höhepunkt halt ich mich an des Kaisers Motto: Schau`n mer mal - a bisserl was geht immer ;-))

  • #2

    fränki (Dienstag, 23 Juli 2013 15:38)

    hallo zusammen,
    vielen dank für eure genesungswünsche!
    es geht aufwärts, hoffe, bin bald wieder am start!
    grüße fränki