Du hast keine Chance, also nutze sie

... nach diesem Motto standen die Grünen den Schwarzen nach der Ziehung der Karten gegenüber. Wechsel- und Ergänzungsangebote wurden in einem schmalen Transferfenster sarkatisch als „zu schlecht“ zurückgewiesen.  So konnte bei bestem Fußballwetter der Kick - wie beim SC - auf einem Platz, der breiter als lang war, beginnen: Die schwarze Innenverteidigung wollte schon Kaffee und Kuchen bestellen, da setzte es wider erwarten schon zwei Lattentreffer. Es gelang Schwarz nicht, die aufopferungsvoll kämpfende grüne Verteidigung zu knacken. Eine verunglückte Flanke und ein Kopfballeigentor brachten schwarz noch keine Sicherheit. Marc Evers befeuerte sich dann selbst „jetzt laßt uns mal ein Tor schießen“ und ballerte gleich zwei rein. Trotz eines schön herausgespielten Anschluß- und Ehrentreffers war dann die Messe gelesen. Bewundernswert wie Grün dennoch weiter kämpfte. Schwarz ließ den Ball laufen und hatte seinen Spaß, zB mit einem Pass, der Oli umhaute.

 

Sieger- und Spielerkritik von schwarz im Einzelnen:

 

Die „Kaffeetanten“ Thomas und Christoph: Abwehrriesen, die alles weghauten

Patrick: gab den Phillip Lahm (Pep: „intelligentester Spieler“)

Franki: stand den Leuten auf den Füßen

Marc: immer anspielbereit, Dreh- und Angelpunkt, torgefährlich

Niki und Matze: lauffreudige, zweikampfstarke Achse rechts außen

Ingo: grätscht und fliegt in alles rein

Hans-Peter: schlägt Haken wie kein zweiter an der Grundlinie

Horst und Oli: hinten wie vorne zu finden, riesen Laufpensum

Thomas No 1: nur hinten und im Gebüsch zu finden

 

Über die Verlierer reden wir hier nicht.

 

Thmoas No.1

Grün           Blau
Bene Christoph
Claus Fränki
Eddi Hans-Peter
Fips Horst 
Jörg Ingo
Jürgen Marc
Markus Matze
Raini Niki
Schmi Oli
Thopro Patrick (n.i.B.)
 Tim Sir T.
  Thomas No. 1

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Matze (Montag, 16 September 2013 13:37)

    ... auch ein echt cooler Bericht. Klasse. ;)
    Habe viel geschmunzelt.

  • #2

    Oli (Montag, 16 September 2013 15:06)

    danke für die sehr zurückhaltende Kommentierung meiner slapstickeinlage... passt dann auch zur verunglückten Flanke; die allerdings hat sich herrlich in den Winkel gesenkt. Sorry Bene

  • #3

    Evers, Marc (Montag, 16 September 2013 15:40)

    Wunderbarer Bericht ;-)