Geschenke und Verletzungen drehen ein Spiel?

Am Trainer lag es nicht das die grüne Mannschaft 8 : 4 verloren hat. Er hat in der Coaching Zone alles gegeben um die Niederlage abzuwenden. Aber die Grünen haben sich selbst besiegt. Es hat sehr ausgeglichen angefangen, Wetter gut, Rasen gut Temperaturen ideal zum kicken. 30 Minuten haben sich die Mannschaften neutralisiert. Dann hatte der Schreiber ein einsehen und erhöhte die Spannung mit einem Kopfballeigentor. Keine 10 Minuten später das zweite durch einen verunglückten Abwehrversuch voll in die Maschen. Ich glaube es sind die Augen. Kaum einer hat was gesagt, aber es hat stark gebrodelt. Der erhöhte Kesseldruck der grünen führte dann schnell zum 2:2 und Hoffnung breitete sich aus. Das super erkämpfte 3:2 von Ingo (bunt) war dann der Anfang vom Ende. Für die Grünen kam es dann besonders dick weil sich Moritz  nach einem unabsichtlichen Bodycheck fast die Zunge abgebissen hätte und er blutend aufgeben musste. An dieser Stelle gute Besserung und hoffentlich bis kommenden Freitag. Danach hatten die bunten leichtes Spiel und machten locker die Tore. Trotz eines Tors durch Gastspieler Uli vom SV Kappel und den Toren von Michael B. der die bunte Abwehr schwindlig gespielt hat, war für die Grünen nix mehr zu holen. Und wenn die grüne Mannschaft dem Schreiber nicht verboten hätte direkt vor dem Tor zu verteidigen wäre es wahrscheinlich noch viel schlimmer gekommen. Es hat trotzdem Spaß gemacht und nach dem Spiel ist vor dem Spiel. Moritz alles Gute und euch allen ein schönes Wochenende. Edgar 

 

Grün (3) Blau (8)
Thomas No. 1
Kosa
Edi
Patrick el Presidente
Matze Jürgen
Calle 
Matze
Fränki
Oli
Mo
Thopro
Raini
Christoph
Jörg
Stephan
Markus
Marc
Uli Graef aus Kappel Ingo

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Thomas No 1 (Dienstag, 27 Oktober 2015 09:09)

    so schön und treffend geschrieben, wie den Ball geköpft! Der Autor kann beides.

  • #2

    Oli (Dienstag, 27 Oktober 2015 10:00)

    Yep, elegant wie die Dribblings...

  • #3

    Oli (Dienstag, 27 Oktober 2015 10:01)

    Und den Fehler im Bild habt ihr auch gefunden, gelle?

  • #4

    Sir T (Dienstag, 27 Oktober 2015 18:58)

    Hm ich hab wohl nicht mitgespielt :(

  • #5

    Sir T (Dienstag, 27 Oktober 2015 19:00)

    Eigentlich sollte Edi in beiden Mannschaftsaufstellungen auftauchen und nicht Matze!

  • #6

    Matze (Dienstag, 27 Oktober 2015 19:23)

    .. ich war halt überall. Was für ein cooles Bild. Ist halt Back to the Future Time.