Handball, oder was?

Ganz klar, das Endergebnis von 19 : 15 spricht eine deutliche Sprache...also doch THW Kiel gegen die Rhein Neckar Löwen? Bei weitem gefehlt, es war der übliche Freitagskick der Elefanten. Wobei so üblich war es dann doch nicht, letztlich war die taktische Ausrichtung beider Teams ein angriffslustiges 1-2-1 mit den beiden Katzen Michel + Horst zwischen den Pfosten.

Es sei angemerkt, dass diese beiden ein mögliches 38  : 34 bravourös verhinderten, ja für Blau bleibt auch das Aluminium in eher schlechter Erinnerung. Bei leicht hoher Luftfeuchtigkeit und angenehmen Temperaturen entwickelte sich ein munteres Auf und Ab bei welchem Grün immer ein wenig Vorsprung hatte und auch bei zwischenzeitlichem ‚nur’ zwei vor energisch agierte. 

 

 

Der Trainer war insgesamt zufrieden mit der läuferischen Leistung, verzichtete er doch auf die eigentlich eingeplanten Bergsprint um dem Team das Laufen am Ball zu ermöglichen. Trainer, Danke hierfür!

 

Stephan

 

Grün (19)            Blau (15)

Michel

Horst
Marc Edi
Sir T. Christian
Uli  Claus
Jörg Stephan

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Horst (Montag, 11 Januar 2016 19:55)

    Danke für den Bericht auch wenn wir dieses Mal gar keine Karten gezogen haben. Dafür bekommst Du, Stephan, einen trainingsfreien Tag. Zu nehmen am 25. März 2016 (Karfreitag).
    Trainer

  • #2

    Stephan (Dienstag, 12 Januar 2016 09:02)

    Trainer danke für den freien Tag, hierfür werde ich bei meinem karfreitäglichen Kirchgang eine Kerze für Sie entflammen.