Gerechtes acht zu fünf für Grün dank Spielerwechsel vor Anpfiff.

Dank eines spontanen Spielerwechsels kurz vor dem Anpfiff, denn die meisten nicht mitbekamen, kippte das Spiel gleich zu Beginn in Richtung grün. Trotz hervorragend aufgestellter Mannschaft konnte schwarz nicht gegen diese Star Truppe mithalten. Wir kamen zwar immer wieder ran, aber irgendwann war auch der Wille von unseren Topleuten Kalle und Christian gebrochen. Grün hatte dann leichtes Spiel auf drei Tore davon zu ziehen und spielte uns lässig aus. Egal, Spaß hat's gemacht und ein bisschen Fett verbrennen vor den Bei allen wahrscheinlich heftigen Feiertagen hat nichts geschadet. Meine Fitbit Uhr zeigte auf jeden Fall zur Halbzeit schon die 10.000 Schritte an, damit konnte ich dann einen Gang zurück schalten. Am Freitag stelle ich die Uhr vor dem Spiel auf null Schritte, dann muss ich durchlaufen. Gute Woche an alle

Grün (8) Blau (5)
Niki Oli C. (Olic)
Jürgen Christian
Oli Fips
Thopro Michel
Jirschi Markus
Marc Calle
Tim Claus
   

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Oli (Mittwoch, 28 Dezember 2016 12:20)

    Zielschiessen von Claus und Christian: immer voll auf die Mitte. Verstärkung für Blau durch Christians Sohn Juri (9 Jahre !), der mir einen Tunnel eingeschenkt und uns alten Säcken insgesamt mal gezeigt hat, wo der Hammer hängt. Freu mich schon auf den Jahresabsschlusskick. Hoffentlich mit Riesenbeteiligung!