Zu guter Letzt

Schneepuder auf den umliegenden Tannenwipfeln, eine gutgelaunte, vom Weihnachtsbraten wohlgenährte Truppe auf dem FT-Kunstrasen sowie Null Niederschlag sind beste Voraussetzungen für den letzten Spieltag des Jahres 2017.

16.48 Uhr: Der Ball rollt. Beide Mannschaften spielen engagiert und leidenschaftlich, es kommt jedoch zunächst kaum zu nennenswerten Torszenen. Dann endlich 1:0 für Grün. Bernd, der erfahrenste Spieler auf dem Platz (Jahrgang 1946, wie wir erfahren durften, dass Alter darf sich jeder selber ausrechnen) zeigt mal wieder allen, wo es langgeht. Nach wenigen Minuten, der Ausgleich durch Bunt - ausgerechnet vom jüngsten Spieler Juri (11 Jahre). Somit passend zur Weihnachtszeit: Ein Fest der Generationen (wäre vielleicht ein alternativer Titel für diesen Spielbericht gewesen).
Beflügelt durch Juri's Tor erhöht Bunt auf 3:1. Jetzt ist Dampf im Kessel. Grün kann durch zwei Anschlusstreffer ausgleichen und sogar mit 4:3 in Führung gehen. Jetzt gleicht Bunt wiederum aus. 4:4. In dieser heissen Phase streckt sich Berni im Zweikampf unglücklich, so dass er verletzt den Platz verlassen muss. Gute Besserung Berni! Hoffe Du bist 2018 gleich wieder am Start.
Ohne Berni geschwächt, muss Bunt (obwohl nun durch Bernd unterstützt) das 5:4 einstecken. Da Stephan im Tor jetzt "ums Verrecken" keine mehr reinlassen möchte, kann die Führung von Grün bis zum Abpfiff nicht mehr ausgeglichen werden.
Für die Statistik noch die Torschützen (hoffe es stimmt so):
Grün: Bernd, Olic (2), Niki, Juri der Ältere
Bunt: Juri, Thopro, Pirin, Ingo
Die Zahl des Tages war wohl die 60:
1. Wegen dem Altersunterschied auf dem Platz.
2. Wegen der gesammelten Lenze von Jürgen (hatte am 11. Dezember Geburtstag). Danke für die Runde "Zäpfle"! Der perfekte Abschluss.
Leude, ich freu mich auf 2018.
Guten Rutsch.
Georg

 

Grün (mehr) Blau (weniger)
Bernd  Thopro
Juri der Ältere Christian
Kai  

Bernardin (n.i.B.)

Olic Markus III. 
Jörg Jürgen
Stephan Juri der Jüngere
Calle Pirin
Georg Ingo
Oli Thomas No. 1
Niki  

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Oli (Samstag, 30 Dezember 2017 16:30)

    Super Bericht, danke Georg. Über die Torschützen (und kurzfristig sogar über das Ergebnis) herrschte gestern bei Bierchen und später unter der Dusche Uneinigkeit. Niki schwört, das Olic drei Hütten gemacht hat, er selber aber keine (dafür fast alle aufgelegt). Bei Bunt wars zweimal Thopro, aber kein Pirin (oder doch?). Völlig egal, Spaß hats gemacht! Danke an Jürgen für das fürwahr kalte Bier.

  • #2

    Yuri (Sonntag, 31 Dezember 2017 16:11)

    Danke für die Spiele.....Guten Rutsch!
    Yuri, der Ältere