Russen-Peitsche bringt Markus auf Touren

Was soll man viel über diesen Kick berichten? Man könnte behaupten die Kälte aus Russland hat selbst den Faulsten zum Laufen gebracht. Was wiederum der fußballerischen Qualität beider Teams gut zu Gesicht stand. Denn viel Bewegung führte schnell zu einem offenen Spiel und einer engen Anfangsphase.
Doch was dann kam, war eine Mischung einer One-Man-Show und dem Einfrieren einer ganzen Hintermannschaft samt Torwart bei Grün. Wem nun hier Lob oder Kritik zugutekommt, müssen andere entscheiden. So viel sei aber gesagt - wenn Tesla-Markus fünf Buden macht, sollten wir uns alle fragen: Was für ein eiskalter Typ ist der denn? Wieviele macht er denn erst bei -15 Grad?
Abschließend hoffen wir, dass es allen Humpelnden, Blutenden und Rippenverletzten nächste Woche wieder besser geht und wir uns dann wieder bester Dinge einen engen Schlagabtausch liefern werden. Denn ein 10:3 für Schwarz war dann doch eine eiskalte Klatsche für alle Grünen.
Ein Vorteil hatte das Ganze am Ende - und wen kann man da besser zitieren als den ehemaligen BVB-Kapitän Sebastian Kehl: „Ich habe kaum geschwitzt. Bei dieser Kälte entsteht kein Schweiß.”
 
Schöne Grüße
Olic
 

 

Grün (mehr) Blau (weniger)
Jirschi  Thomas No. 1
Oli Tim
Marc

Juri

Jörg Matze
Calle Ulinho
Stephan Schmi
Markus Christian
Niki Markus III. 
Sir T  
   
   
   

Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Oli (Sonntag, 25 Februar 2018 19:12)

    SUPER Schreibe.
    Was.für.eine.Klatsche. Und absolut verdient. Indisponierte Grüne von vorne bis hinten. Da helfen auch keine blutigen Nasen und Rippenprellungen.... Das Beste an dem Abend war die (Aquavit)Runde bei Rudi anlässlich Patricks 65. Glückwunsch.
    Markus - die Latte hängt jetzt hoch! Mach was draus.

  • #2

    Thomas no1 (Sonntag, 25 Februar 2018 20:08)

    Auch wenn’s (wenige) nervt: das Wunder vom 1 FC Köln geht weiter! � nur so zum sagen...

  • #3

    Ulinho (Sonntag, 25 Februar 2018 21:30)

    Super Bericht, sehr treffend, Russenpeitsche, jawoll! Markus überragend.
    Thomas: das nervt gar nicht, juhu!!!!!!!!!!!!!!!!

  • #4

    Oli (Sonntag, 25 Februar 2018 22:17)

    jetzt zittert der HSV richtig. Go Kölle go

  • #5

    Horst (Montag, 26 Februar 2018 09:47)

    Toller Bericht! Wann gehen eigentlich die gesammelten Werke in Auftrag? Platz 1 in der Bestsellerliste ist schon reserviert!

  • #6

    Ulinho (Montag, 26 Februar 2018 22:01)

    Also, allein diese Überschrift ist schon preisverdächtig!