Herz Bube - sticht!

Herz Bube - mit der ersten Karte, na klasse!...Wurde eigentlich abgehoben? Wie auch immer - irgendwann reißt jede Serie und ich darf nach knapp 12 Monaten Elefantendasein erstmals schreiben.

 

Zum Geschehen von Freitag Nachmittag: 

Dank Nikis beherztem Kartenappell ging es pünktlich um 16.45 Uht los. Grün - Anfangs in Unter-Unter-Zahl spielend, lag gegen gut aufgestellte Bunte schnell hinten. So verwandelte Youngster Juri zügig und kaltschnäuzig zum 0-1 und 0-2. Auch nach OIis Hinzustoßen wurde das Spiel der nun nur noch einfach unterzählig spielenden Grünen nicht wirklich besser. Während Bunt seine Chancen nutzte, hatte Grün im Aufbauspiel mit großen Schwierigkeiten und schlechter Chancenverwertung zu kämpfen. Und so ging es mit bunter Überlegenheit weiter Richtung 0-3 und 0-4 (Mo + toller Volleyschuss Marc).

 

30 min vor Schluss gelang Grün nach dem Mannschaftswechsel von Thomas noch zwei Achtungstreffer. Bunt ließ sich davon jedoch nicht mehr aus dem Tritt bringen. Und so endete ein zäher Kick mit 2-6 (weitere Schützen unbekannt...?) im Schatten des FT-Turms.

 

Bis nächste Woche,

MM

 

@ Jörg, merci noch für das "motivierende" Feedback... Ab nächster Woche wird Passquote gemessen ;-)

 

 

 

Grün (mehr) Blau (weniger)
Jörg Stephan
Sir T (dann noch) Jürgen 
Oli

Marc

Olic Niki
Horst Juri
MM Moritz
Jirschi Thopro
Schmi

Matze

Ulinho

Markus

Christian

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Oli (Mittwoch, 04 Juli 2018 10:15)

    Schau an, Markus IIII. ist auch schon fast ein Jahr dabei. ja, Bunt war nicht zu bezwingen, was auch (mal wieder) an Keeper Stephan lag, der sich immer mehr zur Katze entwickelt.

    Wir hätten das englische Duo gebraucht: im Tor einen Pickford und im Sturm einen Rashford... (wenn Namen Programm sind)