Weihnachtsschmauskick

Sechs zu sechs,

war der Spielstand am Ende, um das Ergebnis vorwegzunehmen. Vorangegangen war eine Diskussion, ob die ganz Alten eine Chance hätten, was diese aber ob der Ankündigung von Prinz MO vorher zu gehen, gelassen nahmen, da man dann in Überzahl den Sack schon zu mache. Da größere Problem war, das das Kartenglück Bunt keine gelernten Abwehrspieler zuteilte. Horst und Ingo wurden auf den Außen umgeschult, Zizou und Ulinio gaben wechselweise die ganz tief hängende sechs. Im Mittelfeld schufteten Tropo, Nici und Juri. Die Grüne Abwehr 4er! Kette um Oli, Clemens, Matze und Koser verhinderte ein uns andere mal, dass Bernd in Szene gesetzt werden konnte. Diverse Rückstände wurden durch Juris Rufe „immer weiter“ weggesteckt und dank eines „unterirdisch schlechten“ gegnerischen Torwarts egalisiert. Sehenswert das Volleytor von Tim. Hans Peter kann sich immer noch auf dem Bierdeckel drehen und das „Maultäschle“ Klaus verliert dank guter Ernährung seinen Wums auch nicht.
Apropos, nach einem eisgekühlten Bier auf den Geburtstag eines „alten Herren“ wurde im Castillo in Öl triefender Knoblauch in allen Varianten gereicht und in Rotwein ertränkt, dem Hauptsponsor Clemens sei gedankt. Bei der Bankettrede setzte Nici sein Bemühen um mehr Transparenz auf dem Transfermarkt fort und stellte ein digitales Quartett der Grünen Elefanten 4.0 vor. Die zahlreich erschienen „Legenden“ gedachten dem genesenden Rudi und der guten alten Zeiten. 
P.S.: den Bericht habt Ihr/ich Christoph zu verdanken. Rache ist süß!
Thomas No. 1

 

Grün  Blau 
Christoph

Thomas No. 1

Matze Ulinho
Oli Thopro
Kosa Zizou
Prinz Mo Juri
Tim Ingo
Claus Bernd
Calle Horst
HaPe  Niki

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Prinz MOdolski (Sonntag, 16 Dezember 2018 21:25)

    Ein schöner kick mal wieder :) ich wollte fast nicht mehr aufhören ;) habs dann aber noch rechtzeitig zur betriebsweihnachtsfeier geschafft... das nächste jahr bin ich dann hoffentlich endlich mal im castillo dabei um auch dort modolski mässig einen reinzu ballern;)
    Richtig starke aktion mit dem quartett danke an niki und co!

  • #2

    Oli (Sonntag, 16 Dezember 2018 21:51)

    Super Bericht! Super Analyse.