38 Grad und ein vorläufiger Ausstand

Um 16:30 zeigte das Autothermometer 38 Grad an. Auf dem schönen Rasenplatz der FT fühlte es sich dann eher nach 45 an. Vielleicht kamen deshalb nur 9 Elefanten aufs Grün. 5 Mann gegen 4 bei diesem Wetter – das macht eher keinen großen Spaß (Zitat Modolski nach dem Spiel: Das hat irgendwie nicht so richtig Bock gemacht... Er tröstete sich aber mit einer Abkühlung in der Dreisam). Es gab zwei Spielchen, jeweils gewann die Überzahlmannschaft (Grün). Alles schleppte sich so irgendwie über den Platz. Ein schönes gefühlvolles Zaubertor per Direktabnahme von Markus Zauberfuss sei erwähnt. Was er alles nicht traf, sei verschwiegen... Danke an alle Unentwegten. Nach der Qual tröstete Peter uns noch mit einer Kiste Flensburger (aus seiner Heimat), der mancher wegen Schnappatmung entsagen musste. Es war sein „vorläufiger“ Ausstand: in zwei Wochen, nach den Ferien, steht die große Knie-OP an... Er arbeitet jetzt schon am Comeback in einem Jahr. 

Wir wünschen eine gute OP und eine baldige Genesung Peter, viel Glück!


Allen eine gute Woche!


Ulinho


Am Start waren:

Horst

Niki

Marc

Thopro

Peter

Markus F.

Calle

Prinz Moldi

Ulinho

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    THomas no1 (Dienstag, 30 Juli 2019 17:33)

    Tapfer! Hut ab...

  • #2

    MOdolski (Mittwoch, 31 Juli 2019 10:40)

    es war einfach zuuuuu heiss... diesen Freitag hoffentlich wieder mit kühlem kopf und mehr elefanten, die im anschluss in der Dreisam baden :) bis freitag jungens