Lieber schreiben als die rote Karte ziehen!

Es wurde wieder bestätigt, dass das grüne Leibchen nicht zu siegen taugt. Denn Grün hat diese Spiel wieder einmal verloren, obwohl ein Vorsprung von 7:4, trotz Unterzahl, eine guten Spielverlauf prognostiziert hatte. Es war dann wohl der Übermut oder die Kräfte die den Vorsprung nicht über die Zeit bringen konnten und die Statistik wieder bestätigt wurde.
Daher, dass Grün immer mit voller Mannstärke zum Angriff gehen musste, haben kleine Fehler gereicht um den Bunten das Konterspiel zu eröffnen. Diese konnten Ihre Konter dann sehr gut ausspielen und hätten sogar noch mehr Tore erzielen können, hier hat lediglich das Glück die Grünen vor der Vorzeitigen Niederlage bewahrt. Diese kamen zum Ende des Spiels allerdings nochmal zurück und haben alles nach vorne geworfen. Aber es hatte nicht sollen sein, der Ball ging nicht ins Tor. Entweder war es das Unvermögen der Spieler oder ein hervorragender Horst im Tor. Das Spiel endete mit 9 Toren für Grün und 10 Toren für Bunt.
 
P.S.: Lieber Horst, entschuldige bitte nochmal meinen unglücklichen Ausrutscher, ich hoffe die Beine sind unversehrt.
 
Grüße
calle  

 

Grün Blau (*)
Matze

Ulinho

Stephan Marc
Oli Horst
Olic Doc Schumi
Niki Jörg
Calle  Tim
  Jirschi

Kommentar schreiben

Kommentare: 0