Zu spät kommen und dann noch das Spiel drehen?

Warmes Wetter bei Windstille, besser hätten die Spielbedingungen fast nicht sein können. So war das Spiel auch recht ausgeglichen, als gegen 17 Uhr Verstärkung eintraf. Jorginho streift daraufhin das Leibchen ab, Martin stieg bei Grün ein. Die individuelle Spielstärke hätte eigentlich ein Remis hervorbringen müssen, aber ab dem viel zu späten Einstieg des zu spät Gekommenen war das Spiel gedreht. Grün gewann mit hohem Vorsprung. Tom die Katze, Marc als Stürmer, Ingo als stabile Bank mit Martin in der Verteidigung und Matze ließen einfach nichts anbrennen. Tim machte vorne zu, Balotteli war sowohl hinten als auch vorne zu finden.

ThoPro, Jorginho im Tor, Nici, Schmi und Olic rannten an und verteidigten gut, aber es hat einfach nicht mehr gereicht. Einen klasse Platz hatte Markus vor dem grünen Tor gefunden, aber auch dessen Sicherung in allen Spielphasen ließ einfach nicht genügend Bälle ins grüne Tor regnen. Im Ergebnis hat grün dann doch verdient gewonnen.

 

Grün:

Tom die Katze

Marc

Ingo

Matze

Tim

Jorginho (Martin)

Balotelli

 

Bunt:

ThoPro

(Jorginho)

Nici

Uli

Olic

Schmi

Markus

 

Wenn ich jemanden vergessen habe, tuts mir leid. Nutzt einfach die Kommentarfunktion😉

Viele Grüße

Martin

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Niki (Samstag, 31 Juli 2021 15:34)

    Also irgendwas stimmt da gewaltig nicht. Aber wenn dann auch der Spielbericht 'Verspätung' hat verblasst die Erinnerung. Ich bspw. habe bei den Grünen gespielt ;)

  • #2

    Matze (Samstag, 31 Juli 2021 15:56)

    ... und ich durfte sogar mitspielen, obwohl ich gar nicht da war.
    Bis auf die Fotos stimmt hier nix. Maddin, ich mach mir etwas sorgen.

  • #3

    Thomas no1 (Samstag, 31 Juli 2021 17:56)

    Markus hatte einen super Tag und macht eine Bude nach der anderen. Nur Martin war einmal schneller und kratzt den Ball von der Linie! Auch wenn am Autor offensichtlich das Spiel vorbeigelaufen ist, war er eine „Bank“ in der Abwehr!