Weihnachtsfeier, 14.12.2012

Das war wirklich ein schöner und lustiger Abend. Das Reh war nicht sauer, Rudi dafür umso mehr, so sehr, dass wir kein Rotkraut bekommen haben. Sei's drum, das Geschmackserlebnis war erstaunlich und gänzlich ungewohnt.

Bei der Feier wurde auch der Dauerbrenner Jörg geehrt. Respekt, er hat alle Spiele in diesem Jahr absolviert.